Novitats - Einblicke in die Clinica Holistica
 
 
Liebe Zuweiserinnen und Zuweiser,
liebe Leserinnen und Leser

Mit der kalten Jahreszeit und den wieder gestiegenen Coronafallzahlen beginnt für uns alle eine herausfordernde Zeit. Besonders wichtig ist es, dass wir als Gesellschaft zusammenstehen. Die staatlichen Verordnungen berücksichtigen kaum den psychischen Leidensdruck, der aus unterschiedlichen Gründen in verschiedensten Bevölkerungsgruppen entsteht. Die negativen psychischen Folgen von Isolation, Arbeitslosigkeit und einem anhaltenden Klima der Angst sind nicht abzusehen. Den Betroffenen sehen wir uns verpflichtet und als Clinica Holistica Engiadina haben wir einen klaren Behandlungsauftrag erhalten. Damit wir diesen auch weiterhin fortführen können, mussten auch wir nun weitere Massnahmen zum Wohle der physischen Gesundheit unserer PatientInnen und MitarbeiterInnen treffen.

Ein Jahr mit Höhen und Tiefen. So werden wir schweren Herzens unser für November geplantes Symposium auf nächstes Jahr verschieben. Dennoch gibt es auch sehr viel Positives zu berichten. Mit Dr. med. Rainer Stange konnten wir einen Experten auf dem Gebiet der Physikalischen Therapie für unseren wissenschaftlichen Beirat gewinnen. Mit seiner Unterstützung werden wir 2021 Wärme- und Kältebehandlungen in unser Therapieprogramm integrieren.

Ganz besonders freut es uns, dass wir dieses Jahr unser 10-jähriges Jubiläum feiern dürfen. Ende September 2010 wurde die Clinica Holistica Engiadina eröffnet. Der seit Beginn bestehende Geist der herzlichen und menschlich geerdeten Therapie, das erstaunliche Ineinandergreifen der verschiedensten Therapieformen und Charaktere von therapeutisch Arbeitenden ergeben immer wieder zahlreiche heilsame Momente für so viele unserer PatientInnen, wie ich es bisher in meiner Laufbahn nicht kannte. Die Revitalisierung der uns anvertrauten Leidenden spricht für sich. Ich habe das stolze Gefühl in einer Klinik von echten Überzeugungstätern in ihren Bereichen zu arbeiten. Was könnte ich mir mehr wünschen?
Das grosse Interesse an unserer Klinik, die hohe Zufriedenheit unserer ZuweiserInnen und PatientInnen, sowie die Ergebnisse einer 2018 und 2019 durchgeführen Therapieverlaufsstudie unterstreichen diesen Eindruck und dürfen uns für unsere Weiterarbeit in unserem unvergleichlichen Stil auch für die Zukunft bekräftigen und anspornen.
 
Herzliche Grüsse aus dem Engadin
Ihr Michael Pfaff
 
Update Coronasituation
Massnahmen verschärft
 
Trotz eines gut ausgearbeiteten Schutzkonzepts wurde am 23.09.2020 eine Neuinfektion in der Clinica Holistica Engiadina bekannt. In der Folge mussten weitere Personen in Isolation oder in Quarantäne. Dies geschah in enger Zusammenarbeit mit dem Kantonsarzt und dem Contact Tracing Team des Kantons Graubünden.

Unser Kliniksetting ist sehr stark geprägt von einer intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit und die Behandlung beinhaltet zahlreiche soziale Interaktionen. Daher haben wir zum Schutze unserer PatientInnen und MitarbeiterInnen unser Schutzkonzept erweitert. Zusätzlich zu den bereits geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen gilt bis auf Weiteres in der gesamten Klinik eine allgemeine Maskenpflicht.

Die Aufnahme Ihres/Ihrer PatientIn in die Clinica Holistica Engiadina ist weiterhin unbeschränkt möglich, auch wenn leider erneut zeitliche Verzögerungen auftreten können. Dies kann vor allem die Aufnahme von besonders gefährdeten Personen betreffen, die wir speziell abklären werden. Weitere Informationen diesbezüglich sowie das Online-Anmeldeformular finden Sie in der Rubrik Zuweiser auf unserer Homepage.

Falls es in der nächsten Zeit zu längeren Wartezeiten bis zum Eintritt kommen wird, bitten wir Sie um Verständnis in dieser besonderen Lage.

Sollten Sie Fragen haben, sind wir gerne telefonisch für Sie erreichbar.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Gesundheit!
 
 
Kontakt
 
10 Jahre Clinica Holistica
 
 
Um- und Zubau des ehemaligen Hotel Rätia im Jahre 2010
 
Haupthaus der Clinica Holistica mitten im herbstlich gefärbten Engadin
 
 
Vor 10 Jahren am 26. September 2010 wurde die Clinica Holistica mit 20 Mitarbeitenden eröffnet. Eine Woche später kamen die ersten zehn PatientInnen. In den letzten Jahren hat sich unsere Klinik stets weiterentwickelt und zahlreiche neue Therapieangebote für unsere PatientInnen geschaffen.
Mit der Clinica Holistica kehrte auch wieder Leben in das kleine Dorf Susch zurück. Die Klink brachte einen grossen wirtschaftlichen Nutzen für das Tal und schaffte zahlreiche Arbeitsplätze. Heute arbeiten rund 105 Mitarbeitende in der Clinica Holistica und im Laufe des nächsten Jahres wird die Behandlung bereits in vier Gebäuden stattfinden.
 
Symposium verschoben
 
Schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, unser Symposium mit dem Titel "Authentizität in der Psychotherapie. Perspektiven für die Arbeit mit Burnout-Betroffenen." auf Juni 2021 zu verschieben. Wenn Sie sich für unser Symposium angemeldet hatten, werden wir Sie noch kontaktieren.
 
Sobald ein neues definitives Datum feststeht, werden wir Sie natürlich wieder informieren.
 
Ergebnisse Therapieverlaufsstudie: Behandlung von Stressfolgeerkrankungen
ist wirksam
 
In Zusammenarbeit mit der Universität Zürich wurde 2018 und 2019 unter der Leitung von Herrn Professor Dr. med. Heinz Böker und Herrn Dr. phil. Roberto La Marca eine Studie mit dem Titel „Psychobiologische Variablen im Rahmen einer stationären Behandlung bei stressassoziierter Depression“ durchgeführt.
 
Untersucht wurde, worin sich PatientInnen mit einer Stressfolgeerkrankung von gesunden Personen unterscheiden und welche Veränderungen im Verlauf einer stationären Behandlung auftreten. Die Ergebnisse der Therapieverlaufsstudie zeigen, dass die Behandlung von Stressfolgeerkrankungen auf verschiedenen Ebenen wirksam ist. U.a. konnte eine signifikante Reduktion depressiver Symptome, eine Abnahme von chronischem Stress und eine Steigerung von Ressourcen nachgewiesen werden, was nicht zuletzt auch auf biochemischer Ebene belegt werden konnte. Damit nahm der anfänglich gemessene Unterschied zu den gesunden Kontrollpersonen auf allen Dimensionen deutlich ab. Zusammenfassend unterstreichen die Studienergebnisse eindrücklich die Wirksamkeit der stationären, holistischen Behandlung in der Clinica Holistica Engiadina.
 
Methoden der physikalischen Medizin
Wärme- und Kältebehandlungen
 
Mit dem Umbau unseres neuen Hauses "Muglinas" erhalten wir die Möglichkeit auch unser Therapieprogramm wieder zu erweitern. Geplant sind unter anderem eine Kältekammer und ein Wärmebett.

Sowohl die Ganzkörperkältetherapie als auch die milde Hyperthermie versprechen verschiedenste positive Effekte. Die Anwendung einer Thermotherapie ist früher die Grundlage psychiatrischer und auch psychosomatischer Behandlungen gewesen. Nach neueren wissenschaftlichen Erkenntnissen und bereits breiter Anwendung im Leistungssport, der Onkologie und auch anderen Bereichen der Medizin, sehen wir wichtige Indikationen in unserem Diagnosebereich, zum Beispiel bei Depressionen, Angst, Panikattacken oder Schlafstörungen.

Bei der Implementierung von Wärme- und Kältebehandlungen in der Clinica Holistica Engiadina wird uns Dr. med. Rainer Stange, welchen wir als neues Mitglied für unseren wissenschaftlichen Beirat gewinnen konnten, unterstützen. Dr. Stange ist Internist und Experte für Naturheilverfahren und physikalische Therapie
 
Patientenzufriedenheit
 
Im Juni dieses Jahres haben wir unsere Patientenzufriedenheitsbefragung umgestellt und führen seither eine Dauerbefragung via Tablet durch.
 
Ziel der Befragung ist die Analyse der Patientenzufriedenheit sowie die Eruierung möglicher Verbesserungspotenziale. Eingesetzt wird der Münsterlinger Fragebogen zur Patientenzufriedenheit (MüPF). Diese besteht im Kern aus 25 Einzelitems zu verschiedene Aspekten der Behandlung und zwei zusammenfassenden Items zur Gesamtzufriedenheit und zum Weiterempfehlen der Klinik. In zwei Freitextfeldern können die PatientInnen individuelle Kommentare abgeben.

Die ersten Ergebnisse vom 3. Quartal 2020 zeigen ein sehr erfreuliches Bild. Bei der Gesamtzufriedenheit erreichen wir einen Mittelwert von 6.1 (von 7). Die Frage "Ich würde diese Klinik weiterempfehlen" wurde mit einem Durchschnitt von 6.5 (von 7) sogar noch besser bewertet.
 
GANZHEITLICH ENGAGIERT
 
Clinica Holistica Engiadina SA
Plaz 40
CH-7542 Susch
Tel.: +41 81 300 20 30
Fax: +41 81 300 20 40
 
 

This email was sent to

 
Gesendet von
SendinBlue
 
 
© 2020 Clinica Holistica Engiadina SA