Die Schweiz soll wieder Teil des europäischen Austauschs- und Bildungsprogramm Erasmus+ werden!
 
 
Die Schweiz soll wieder Mitglied des europäischen  Austauschprogramms Erasmus+ werden!
 
 
Liebe Freunde und Interessierte des Vereins
 
In diesen turbulenten Coronazeiten wird einem wieder bewusst vor Augen geführt, was für ein Privileg es ist, sich frei über die Landesgrenzen hinweg bewegen zu können und dadurch andere Menschen und ihre Kulturen kennenzulernen. Dies sind die Zeiten, in den wir die Weichen für eine bessere Zukunft stellen. Wir wollen euch deshalb auf ein wichtiges Anliegen des Vereins Naturkultur und des Programms "Building Walls - Breaking Walls" aufmerksam machen:

Wer erinnert sich? 2014 Hat die Schweiz die Masseneinwanderungsinitiative angenommen und ist seither nicht mehr Mitglied des europäischen Austausch- und Mobilitätsprogramm Erasmus+. Das Mobilitätsprogramm ermöglicht Austausche an europäischen Universitäten, für Lehrlinge und Berufsbildung, und für Jugendaustausche ausserhalb des Schulbetriebs. Dies betrifft auch unsere Projekte, dies betrifft auch "Building Walls - Breaking Walls" .
 
Zwar haben wir seit ein paar Jahren eine „Schweizer Lösung“, mit welcher wir an Teilen der Austausche teilnehmen können. Aber es bietet  nicht die gleichen Möglichkeiten zur Teilnahme wie das Programm Erasmus+ und bringt viele Einschränkungen - junge Menschen und Jugendorganisationen aus der Schweiz geniessen nicht die gleichen Chancen für Austasche. Deshalb wurde vom Schweizer Dachverband für Jugendorganisationen SAJV  zusammen mit anderen Dachverbänden diese Petition lanciert, um den Bundesrat zur Wiederaufnahme der Verhandlungen aufzufordern.
 
Der Nutzen eines Austausches und der Mobilität für Jugendliche ist unbestritten: Jugendliche stärken ihre persönlichen und interkulturellen Kompetenzen, erweitern ihren Horizont und sammeln äusserst wichtige Erfahrungen für das berufliche und private Leben.
Wenn auch Du der Meinung bist, dass die Schweiz wieder als Vollmitglied von Erasmus+ profitieren soll, dann unterschreibe bitte die Petition und schick sie am besten gleich deinen Freund*innen weiter!
 
Das Argumentarium für die Petition findest Du hier.

Zusammen können wir eine Veränderung bewirken und wir freuen uns, auf viele weitere interkulturelle Begegnungen in der Zukunft!

Danke für deine Unterstützung und bleib gesund!

Verein Naturkultur
 
 
["Verein Naturkultur"]
 
 
Verein Naturkultur
Oberdorfstrasse 16
4514 Lommiswil
SCHWEIZ
Facebook
Instagram
YouTube
 
 
 
Sie haben diese E-Mail vom Verein Naturkultur erhalten .
 
 
Gesendet von
SendinBlue
 
 
© 2018 Verein Naturkultur